TopOfJobDescription

Einleitung

Securitas ist der größte Anbieter professioneller Sicherheitslösungen in Deutschland und gehört zum international tätigen Konzern der Securitas AB mit Hauptsitz in Schweden. Weltweit beschäftigen wir 345.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in 59 Ländern und Regionen, davon 21.500 in Deutschland.


Wir bieten Kunden aller Branchen und Größen spezialisierte Dienstleistungen aus einer Kombination von professioneller Beratung, qualifiziertem Personal, modernster Technik und zuverlässigem Service. Unsere Kolleginnen und Kollegen setzen sich jeden Tag dafür ein die Welt ein Stück sicherer zu machen. Ehrlichkeit, Aufmerksamkeit und Hilfsbereitschaft sind unsere Werte.



Wir suchen im Raum Köln als:


Gas- und Brandposten (m/w/d)


in Vollzeit und Teilzeit.


 

Meine Vorteile



  • Vielseitiges Aufgabengebiet mit Eigenverantwortung

  • Qualifizierte Einarbeitung sowie interne Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten

  • Ein sicherer Arbeitsplatz in einem wachstumsorientierten Unternehmen

  • Langfristige Entwicklungsmöglichkeiten

  • Kollegiales Arbeitsklima

  • Kostenfreie und hochwertige Dienstkleidung

  • Interessante Benefits

  • Zusätzlicher Arbeitgeberbeitrag bei betrieblicher Altersvorsorge (bAV)

  • Schutz durch die Securitas-Gruppenunfallversicherung für alle Beschäftigten – auch in der Freizeit


Meine Qualifikationen


  • Technisches Verständnis

  • Keine Höhenangst und Angst vor engen Räumlichkeiten

  • Zertifikate als Brandschutzhelfer und Ersthelfer sind von Vorteil

  • Feuerwehrtechnische Ausbildung wünschenswert

  • Uneingeschränkte Tauglichkeit nach G26.3 (schwerer Atemschutz) wünschenswert

  • Bundesweite Reisebereitschaft

  • Führerscheinklasse B wünschenswert

  • Unterrichtung bzw. Sachkundeprüfung nach §34a der GewO wünschenswert

Meine Aufgaben


  • Als Gas- und Brandposten sind die Einsatzmöglichkeiten lokal auf Raffinerie- und Kraftwerksanlagen, chemischen Werken

  • Überwachen von Gas-, Brenn- und Schweißarbeiten sowie Sicherheitsbestimmungen.

  • Erkennung von Gefahrenpotentialen und Durchführung von Erst-, Brandbekämpfungs- und Evakuierungsmaßnahmen im Bedarfsfall

Fußnote

Ist das Interesse geweckt?

Direkte Bewerbung durch Klick auf "Jetzt bewerben" oder Zusendung der Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Stellennummer SE05419 per E-Mail an bewerbung.feuerwehr@securitas.de (max. E-Mailgröße 5 MB).


Bei Fragen stehen wir unter der Telefonnummer 03493 - 330372 gerne zur Verfügung.


Wir freuen uns darauf.


Hinweis: Mit der Einreichung der Unterlagen, erklären sich Bewerberinnen und Bewerber bereit, dass die Bewerbung innerhalb der Securitas-Gruppe Deutschland weitergeleitet wird. Dadurch erhöhen sich die Bewerbungschancen. Falls dies nicht gewünscht ist, bitten wir um eine kurze Information im Anschreiben.